Unsere Bildungsangebote am Nachmittag:

M O N T A G

Bastel-AG (M. Forster)          

Hier werden euch verschiedene Angebote gemacht. Wir basteln mit verschiedenen Materialien und gestalten die Mensa z.B. mit bunten Obstfiguren. 

 Sport-AG (D. Mohrbacher, TV Kübelberg)            

Hier könnt ihr euch unter Anleitung nach Herzenslust bewegen. Ihr trainiert eure Bewegungsabläufe, euren Gleichgewichtssinn und eure Fitness.

 1. Hilfe AG (B. Meir-Morgenstern)

Im Rahmen des speziell für Grundschüler entwickelten Projektes, werden Helferinnen und Helfer der Klassen 2, 3 und 4 mit den Grundlagen der "Ersten Hilfe" vertraut gemacht. Sie werden zu "Junior-Schulsanitätern" ausgebildet und auch zukünftig an unserer Schule zum Einsatz kommen. Das Erste-Hilfe-Projekt vermittelt Erfolgserlebnisse, stärkt das Selbstbewusstsein und die Handlungskompetenz der Kinder und nimmt bestehende Ängste und Vorbehalte gegenüber der 1. Hilfe. Die AG findet in Zusammenarbeit mit dem Arbeiter-Samariter-Bund statt.

 Fußball-AG (K. Zimmermann)

Für alle ballbegeisterten Kinder, auch für die, die nicht in einem Verein spielen. Mädchen sind natürlich auch herzlich willkommen. Die Kinder lernen die Fußballregeln und machen Übungen der Ballannahme und -abgabe, Tore schießen und halten. Sie können sich beim fairen Mannschaftsspiel auf verschiedenen Positionen versuchen. So lange das Wetter mitspielt, wird immer draußen trainiert (auch im Winter)!

 

D I E N S T A G

Regenbogen-AG  (F. Simon)

Die Regenbogen-AG ist so vielseitig wie die Farben des Regenbogens. Wir befassen uns mit den Themen Freundschaft und soziales Miteinander, malen und spielen zusammen und noch vieles mehr. 

 Lese- und Medienclub   (B. Meir-Morgenstern + S. Gutmann)  

Der Lese- und Medienclub ist ein Projekt der Stiftung Lesen. Hier dreht sich alles ums Thema Lesen und Vorlesen. Sei es in Büchern/Zeitschriften oder auch mal am PC und an den I-Pads. Auf spielerische Art und Weise wird so die Leselust gestärt und die Lesekompetenz und Lesemotivation gefördert.

Passend zu unseren Themen wird gelesen oder vorgelesen, gemalt, gespielt, gebastelt,… Es gibt Lesepartys, Ausflüge, Lesepicknick, Olympiaden etc. und vielleicht auch wieder eine Lesenacht; die Wünsche der Kinder stehen hier im Vordergrund. Die Kinder des Lese- und Medienclubs dürfen sich auch Bücher ausleihen.

Wichtig: Hier „muss“ keiner Vorlesen und auch Kinder die nicht gut und gerne lesen sind herzlich willkommen.

 Spielen/Lesen/Fördern (B. Meir-Morgenstern)

Hier werden die Kinder individuell und situationsabhängig gefördert und gefordert. Sei es durch Konzentrationsspiele, Gehirnjogging oder auch mal durch Lernprogramme / Apps an den Computern oder I-Pads. Die AG ist vielseitig und orientiert sich an den Kindern.

Englisch-AG (D. Dahl)

In der Englisch-AG lernen die Kinder spielerisch Wörter und kleine Sätze. Sie üben, wie man sich vorstellt, wie man sagt, wo man wohnt und wie es einem geht. Durch Spiele und Lieder wird den Schülern die englische Sprache näher gebracht.

 

 M I T T W O C H

 Medien-AG Klassen 1 + 2 (S. Gutmann + B. Meir-Morgenstern)

Hier werden die Grundlagen und Bedienfunktionen des Computers / I-Pads vermittelt. Die Kinder machen den Mausführerschein und später den Computerführerschein. Die AG orientiert sich und arbeitet mit dem Medienkompass des Landes Rheinland-Pfalz.

 Handarbeit-AG (M. Forster)

Hier erlernen die Kinder den Umgang mit textilen Materialien. Sie nähen und stricken kleine Stücke.

Musical-AG (S. Wagner)

Hier dreht sich alles um die Umsetzung eines Musicals. Geplant ist auch eine Aufführung.

Medien-AG Klassen 3 + 4 ( E. Langlotz)

Hier werden Hörspiele und Hörbücher mit den Kindern erstellt.

Sport + Spiel (S. Ulrich)

Die Kinder lernen verschiedene Mannschaftsspiele und die dazugehörigen Regeln kennen, gehen an die Geräte turnen und mehr!

 

D o n n e r s t a g

Musik/ Chor ( K. Mathias) 

Die Kinder singen Lieder in verschiedenen Sprachen. Etwas Bewegung darf dazu auch nicht fehlen und Instrumente kommen auch zum Einsatz.

Experimente (A. Drechsler)

Die Kinder führen kleine Experimente durch und entdecken Besonderheiten.

Bewegungs-AG (S. Ulrich)

Hier können sich die Kinder nach Herzenslust bewegen. In der Regel findet diese AG im Außengelände statt, auch bei schlechtem Wetter.

Lego-AG Storystarter (B. Meir-Morgenstern)

In dieser AG können alle Kinder ihre Kreativität und ihr feinmotorisches Geschick unter Beweis stellen und weiter verbessern. Die Kinder arbeiten mit dem Lego Education Story-Starter. Dies ist ein anregendes Lehrmaterial, das die Lese-, Schreib- und Sprachfertigkeit fördert. Hier verbindet sich das klassische Lego-Bauen mit digitaler Medienkompetenz, da auch gleichzeitig die Computer und i-Pads manchmal mit zum Einsatz kommen.

Lego-AG WeDo 2.0 (B. Meir-Morgenstern)

Hier werden spannende und interessante Forschungsprojekte mit Lego WeDo 2.0 durchgeführt. Unter Einsatz der Baulemente und der iPads erarbeiten die Kinder Modellösungen mit lebensechtem Anwendungsbezug. So werden naturwissenschaftliche, biologische und technische Themen lebendig und für jeden leicht zu begreifen. Mittels einfacher Programmiersprache werden sodann die gebauten Modelle zum Leben erweckt. Dabei erlernen die Kinder die elementare Logik des Programmierens und werden animiert, Probleme zu erkennen und kreative Lösungen zu entwickeln. 

 

  Fußball-AG (K. Zimmermann)

Für alle fußballbegeisterten Kinder. Auch Mädchen sind herzlich willkommen. Die Kinder lernen die Fußballregeln, machen Übungen zur Ballannahme-/abgabe, üben das Tore schießen uvm.  Solange das Wetter mitspielt, wird draußen trainiert (auch im Winter).